About the artist

Terry O'Neill (1938), vollständiger Name Terence Patrick O'Neill, ist ein englischer Fotograf. Er begann seine Karriere in einer Fotoabteilung einer Fluggesellschaft am Londoner Flughafen Heathrow. Danach fand er 1959 eine Anstellung in der Fleet Street bei The Daily Sketch. Sein Ruf wuchs in den 1960er Jahren. Seit mehr als 50 Jahren fotografiert er Rockstars und Präsidenten, Royals und... Read moreTerry O'Neill (1938), vollständiger Name Terence Patrick O'Neill, ist ein englischer Fotograf. Er begann seine Karriere in einer Fotoabteilung einer Fluggesellschaft am Londoner Flughafen Heathrow. Danach fand er 1959 eine Anstellung in der Fleet Street bei The Daily Sketch. Sein Ruf wuchs in den 1960er Jahren. Seit mehr als 50 Jahren fotografiert er Rockstars und Präsidenten, Royals und Filmstars, bei der Arbeit, beim Spielen, privat. Er war Pionier der Backstage-Reportagefotografie mit Frank Sinatra, David Bowie, Sir Elton John und Chuck Berry. Seine Arbeit umfasst eine wichtige Chronik der Rock'n'Roll-Geschichte. Terry O'Neill hat für die renommiertesten Magazine der Welt gearbeitet, darunter Time, Newsweek, Stern, Bunte, Figaro, die Sunday Times, Vanity Fair, People, Parade, Vogue und viele andere. Er hatte eine langjährige Beziehung zu Faye Dunaway. Terry war von 1983 bis 1986 mit ihr verheiratet. Derzeit ist er mit Laraine Ashton verheiratet, einer ehemaligen Modelagentur. Er hatte zahlreiche Ausstellungen und erhielt 2011 die 100-jährige Medaille der Royal Photographic Society für seinen bedeutenden Beitrag zur Kunst der Fotografie.

Artworks

Filter Artworks
  • Category
  • Price
  • Stil
  • Farbe
  • Dimensionen
  • Art dealer

Art dealer featuring this artist