Sixth sense by Martina Niederhauser
Scroll to zoom, click for slideshow

Sixth sense 2019

Martina Niederhauser

Gemischte MedienSegeltuchÖlfarbeFarbe
160 ⨯ 120 cm
Preis auf Anfrage

Okker Art Gallery

  • About the artworkÜber Kunstwerk & Künstler
    “I see the canvas as a diary written in colors”. Martina’s works are acrylic and ink paintings on a highly textured patterned background using vintage bookpages, newspaper and sheet music, a medium she prefers due to the aged character of old paper from all over the world.
  • About the artist
    Martinas Arbeiten sind Acrylbilder mit gemischten Medien auf einem stark strukturierten, gemusterten Hintergrund mit alten Buchseiten, Zeitungen und Noten, ein Medium, das sie aufgrund des gealterten Charakters von altem Papier aus aller Welt bevorzugt. Ihre Hauptthemen sind Leben, Emotionen, Gefühle, Beziehungen, Momente und Ereignisse, die ihre Inspiration beeinflussen. Ihre Bilder werden auf der ganzen Welt gesammelt und befinden sich in vielen öffentlichen, geschäftlichen und privaten Sammlungen. Martina Niederhauser wurde in der Schweiz geboren und verbrachte insgesamt 6 Jahre im Ausland. Sie lebte als autodidaktische Vollzeitkünstlerin 3 Jahre in Shanghai und 3 Jahre in Chicago. Sie arbeitete im Produktmarketing für Konsumgüter und im Produktmarketing für die medizinische Industrie, bevor sie ihren Job als Vollzeitkünstlerin aufgab. Martina lebt und arbeitet seit einigen Jahren in der Schweiz und hat sich in Sarnen niedergelassen, einer Stadt in den schönen Schweizer Alpen. Sie zeigt ihre Arbeiten in der Okker Art Gallery Amsterdam (NL), der Eclectic Gallery in London (UK), im Kunstwarenhaus in Z (uuml; rich (CH)), im Artspace Warehouse in Los Angeles (USA) und im Kunstsupermarkt Solothurn, Sylt, München, Frankfurt, Berlin und Wien (CH, D, A). Die Okker Art Gallery und die Eclectic Gallery zeigen ihre Arbeiten auf den Affordable Artfairs. Alle Galerien nehmen an internationalen Kunstmessen teil.

Sind Sie daran interessiert, dieses Kunstwerk zu kaufen?